Die Geschichte des Schulzoos

1980: Erste Tiere an der gsm

1988: Eigener Raum für Tierhaltung nach Asbestsanierung

2011: Der Zoo geht in die Verantwortung von Jeg / Kie über

2012: August - Eröffnung des neu gestalteten Zoos, erster zooeigener Internetauftritt

2013: Der Schulzoo wird Mitglied im Ring der Vivariumschulen Deutschland

           Die Griechischen Landschildkröten ziehen ein

2014: Das erste Tierpflegerdiplom wird im Rahmen der Neigungskurse an Schüler vergeben

           Mai - Tierpräsentation im Megazoo in Bergedorf

           Dezember - Die Kaninchen ziehen auf die Schattenseite des Innenhofs

2015: Gewinn des Publikumspreises des SpardaBankAwards, Bereich Umweltschutz

2016: Kooperation mit dem Aquarium Tonndorf, das große Fische-Becken wird neu gestaltet

           Die Königsnatter Chicko zieht ein

           Baubeginn des Schildkröten-Außengeheges

2018: Förderung durch denn DGHT-Herpetal-Fonds, das Wasserschildkröten-Becken wird erneuert

2019: Kooperation mit dem Megazoo in Bergedorf und Hagen-Fluval, Spende von 4 Insektenterrarien

          Sept -  Schulzoo-Team ist Mitausrichter der bundesweiten Tagung des Rings der Vivariumschulen in Hamburg